Die international Music Summerschool hat zum Ziel Kinder und Jugendliche mit ihren Familien in einer Kurs-Woche in Interlaken über die Musik zusammen zu führen. Wir bieten Kurse an für die Kleinsten im Frühunterricht (nur Gruppenunterricht) bis zu den Jugendlichen, für ihre Eltern und für interessierte Musik-Lehrer. Kursort ist Interlaken, Hotel Artos. Ferienregion Interlaken

 

Suzuki Philosophie

Shinichi Suzuki begründete vor Jahren seinen Unterricht auf dem Motto „every child can“. Darauf beruht auch unser Workshop: Jedes Kind, welches das Repertoire kennt, ist willkommen, von hochbegabt bis zu Kindern mit Handicap.

Jedes Kind lernt ja seine Muttersprache egal wie „schwierig“ sie ist, weil es sie von Geburt an, ja sogar schon im Mutterleib hört. Später lernt es übers Imitieren und immerwährende Wiederholen sich nach und nach auszudrücken. Genauso lernen die Kinder auch die Musik, erst übers Hören und Imitieren und erst später kommt dann das Notenlesen dazu, wie bei der Sprache ja auch erst im Schulalter gelesen wird. Dadurch spielen die Kinder frei von Ängsten und Druck und fühlen sich sowohl in der Gruppe als auch beim Solo Auftritt sicher. Namhafte Solisten wie Julia Fischer, Hilary Hahn, Vilde Frange haben mit dieser Methode begonnen. Hauptaspekt aber ist es durch die Musik die Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwickliung zu unterstützen und ihnen Selbstakzeptanz und Selbstvertrauen zu geben. Dadurch, dass sie beide Module, Einzel- und Gruppenunterricht, besuchen, wird die individuelle wie auch die soziale Komponente gefördert. Ausserdem entstehen Freundschaften unter den Kindern und auch den Eltern, die jahrelang halten.

 

Patronatskomitee

Unser Projekt wird unterstützt von einem Patronatskomitee von hochrangigen professionellen Musikern:

Aurélie Banziger               (Violine Tonhalle Orchester Zürich)

Rahel Cunz                        (2.Konzertmeisterin Musikkollegium Winterthur)

Cathrin Kudelka                (Violine Tonhalle Orchester Zürich)

Egmond Rath                    (Solo Kontrabassist Musikkollegium Winterthur)

Stefanie Stamm               (Musikvermittlerin Musikkollegium Winterthur)

Michael von Schönmark  (Solo Fagottist Tonhalle Orchester Zürich)

Frauke Tometten              (2. Solo Bratsche Zürcher Kammerorchdester)

Instrumente

Violine/Viola, Cello, Klavier, frühinstrumentaler Anfang (Pretwinkle)

In Planung: Gitarre, Flöte

Lehrkräfte

Agathe Jerie, die Initiantin dieses Projektes lädt jeweils erstklassige Dozenten aus ganz Europa ein, welche die Kinder die ganze Woche in den verschiedenen Modulen unterrichten.

Christian Barenius leitet das Orchester und erteilt auch den Meisterkurs.

Kursprogramm

 

.